Samstag, 7. Juli 2012

Ein paar meiner letzten Werke


So, nun zeige ich euch auch mal wieder was.
Einen Yorik und ein Paar Puschen für unseren australischen Neffen:





 
Zwei Wickelutensilos, die auch mit nach Australien reisen, denn zwei der Freundinnen meiner Schwägerin in Downunder bekommen Babys.







 

Kommentare:

  1. Hi Du, schön wieder was zu sehen von Dir :)
    Meiner Nachbarin möchte ich zur Geburt auch gerne ein Wickelutensilo nähen. Hast Du da eine favorisierte Anleitung oder einfach selber gebastelt?
    herzlichst
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. hach, selbstgemachte geschenke sind und bleiben doch die besten. und wow, da haben sie ja eine lange reise vor sich! viel spaß in australien :)

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen, die werden mit ischerheitgefallen :-)))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen