Mittwoch, 16. November 2011

Zwischenstand der Weihnachtsmarktproduktion



Ja, hier läuft die Nähmaschine heiß, denn Samstag ist bereits mein erster Weihnachtsmarkt, der Basar der Waldorfschule Müllheim (weralso noch nichts anderes vorhat, kann mich gerne besuchen kommen, es lohnt sich - nicht nur meinetwegen ;-)).
Da heute endlich einmal wieder die Sonne herausgeschaut hat, habe ich gleich die Gelegenheit genutzt, und fast alle Puschen auf ein Bild bekommen (2 Paar habe ich vergessen, aber die habe ich eh doppelt).
Ich finde, es fehlen eindeutig noch ein paar Mädchenpuschen. Pink, Rot und Beere sind noch zu wenig vertreten, Türkis noch gar nicht. Aber ich arbeite daran ;-)

Hier noch mein neustes Modell:



Und ein besonderer Wunsch mit Namen:

Kommentare:

  1. Wow, wann hast du die den alle gemacht. Nähst Du gerade Tag und Nacht?
    Super toll alle zusammen. Viel Glück auf deinem Markt. Bin leider nicht da Sonntag aber vielleicht schaffe iches auf den nächsten Markt.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. boooooooooaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa bist du immer fleiiiißig am puschen puschen für die puschis wahnsinn (-: hoffe dein stand wird schön leergeräumt viel spaß (-: is mir leider zu weit ^^
    lg dolly

    AntwortenLöschen
  3. WOWOWOWOWOOWWWWWWWWWWWWWW!! pine - die sind ja alle so wunderschön!!!

    ggggggglg kicka

    AntwortenLöschen