Samstag, 25. Februar 2012

Zwergenkostüm



Hier im südlichen Breisgau wird Fasnacht (Fasching/Karneval) immer groß gefeiert. Wir haben uns immerhin 2 Umzüge (ich 3) angesehen, eine Kinderfasnacht und eine Hemdglunki-Veranstaltung (Schmutziger Donnerstag, oder wie das auch sonstwo heißen mag) angetan. Auch im Waldkindergarten gab es Fasching mit Riesen, Zwergen, Tieren und anderen Märchenfiguren. Lange schon wollte ich diese Zwergen-Übergangsjacke näehen, nun gab es endlich einen Anlass dazu. Und sie sieht auch ohne Fasching richtig süß aus!



Und hier zeige ich euch mal die Matschhose, wie sie aussieht, wenn meine Tochter zur Zeit aus dem Wald kommt. Ich finde es toll und bin froh, dass sie diese Erfahrungen im Kindergarten (und nicht mit mir) machen kann!!!

Kommentare:

  1. hihi - im kindergarten und nicht mir dir :D sehr genial, sieht die hose aus. die steht ja im wahrsten sinne des wortes vor dreck!
    wie macht man die sauber? erst in der dusche abbrausen und dann in die waschmaschine?!

    und die jacke ist wirklich sehr süß! die farbkombi gefällt mir sehr.

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Die wird wieder sauberer, wenn es nicht so matschig ist; oder man bürstet sie aus und steckt sie dann in die Waschmaschine ;-)

    AntwortenLöschen