Donnerstag, 8. Oktober 2009

Ich habe mir

ja in den Kopf gesetzt, auf einen Weihnachtsmarkt zu gehen. Dafür arbeite ich jetzt immer, wenn ich keine Aufträge habe. Mittlerweile hat sich schon ein bisschen was hier angesammelt, aber reichen tut das natürlich noch lange nicht.

Hier seht ihr nun die Modelle:

Mit Webband


Turnschuhe


Blümchen


und alle zusammen


Dann kam hier gestern eine neue (teure) Lederlieferung an: Reste in rot, schwarz und braun und jeweils 1/2 qm kiwigrün, iceblue, gelb, grashopper (pastelltürkis) und petrol. Mich juckt´s schon in den Fingern. Das erste Werk in iceblue ist

Nr. 1 aus der Serie Maritim: "Matrose"
Der Matrose darf aber beim nächsten Paar noch ein bisschen weiter unten sitzen...
Und auf vielen Fotos unschwer zu erkennen: die ersten Malversuche meiner Tochter in Weiß auf Holz ;-)

Kommentare:

  1. liebe pine

    da hast du aber schon eine ganze menge geschafft,auch wenns für den markt noch nicht reicht.du mnachst wirklich schöne puschen,da hab ich glett lust mir auch mal leder und das ebook zu bestellen...

    liebste grüße maria

    AntwortenLöschen
  2. Weihnachtsmarkt erzueugt druck, das kenne ich :) Aber ich finde du hast schon ganz gut vorgearbeitet.

    Die sind alle sehr schick!

    AntwortenLöschen
  3. Wie? Du hast auftragsfreie Zeiten?
    Ich wüßte da jemanden, der gerne noch ein paar Pine-Schuhe hätte :)

    AntwortenLöschen
  4. @ maria: ja, mit dem e-book ist es sicher einfacher, wenn man halt größere mengen herstellen will, dann macht man sich aber besser doch seine eigenen schnitte ;-)
    @ nancy: ja, ein bisschen Druck ist schon spürbar, aber es ist ja auch noch etwas Zeit...
    @ mina: du weißt ja, wie du mich erreichen kannst ;-)

    AntwortenLöschen
  5. oh ja ich kenne es auch!bei mir stehen aber nur 10 Paar fertig *heul* also los ran an die Maschine , Weihnachtsmarkt ruft!!!!
    Liebe Grüße Nathalie

    AntwortenLöschen